Dienstag, 21. März 2017

Rezension " Mond Prinzessin"

 Rezension der "Mond Prinzessin" !!!!!!!

Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternen bild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin kein Waisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich in Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm...



Quelle: Weltbild 
Formart / Auflage: E-book (epub)
Preis: 3.99€ (bei Kindel ca bei 1.99€)
Produktdetails: 
2016, Deutsch, Verlag:Drachenmond Verlag, ISBN-10:3959913176, ISBN-13:9783959913171 
( Alle angaben sind von Weltbild) 

Inhaltlich geht es hier um ein Mädchen Namens Lynn die eine Schwere Kindheit hinter sich hat sie ist in einem Weisen Haus groß geworden. Freute sich nie auf ihren Geburtstag und wird richtig gemobbt. An ihrem 17. Geburtstag jedoch ändert sich alles für Lynn, ihr widerfahren komische Dinge und sie denkt sie wird bekloppt. Sie muss sogar aus ihrem Zuhause, was man so nennen mag fliehen und ihr leben zurück lassen. Sie erfährt dinge die sie kaum für möglich gehalten hat........... So das wars dann mal mit dem Inhalt denn ich möchte nicht alles Verraten ^^..... lest also selbst......
Cover und Design ist sowas von toll und ich muss sagen wie alle anderen Covers von Ava liebe ich auch dies. Das sie mit Alexander zusammen gearbeitet hat ist Super. Es lädt einen dazu ein zu Träumen. Es sagt aus "Hey hier bin ich ließ mich aber sofort"..... Ich liebe es und es ist bis jetzt mein Lieblingscover von Ava...... 

Der Schreibstil war mal wieder ein Genuss, ich liebe es wie Ava eine Geschichte so erzählen kann das man sich selbst oder aber auch dinge aus seiner Kindheit damit verbinden kann. Ich konnte mal wieder nicht meinen Reader weg legen. Ich hatte es innerhalb zwei Tagen ausgelesen. Es war so schön. Vor allem schreibt Ava nicht Monoton und man hatte wieder viel zu lachen aber auch zu Weinen. Mir liefen an einigen Stellen wirklich die Tränen. Es war so schön und gleichzeitig auch so Traurig. Ich brauchte teilweise sehr lange um wieder gefasst zu sein. Einfach wieder ein Emotionales Werk, wo man merkt wie viel Leidenschaft drin steckt. 

Kommen wir zu den Protagonisten, mir gefällt Lynn so gut, da man sich wirklich gut in sie hinein denken kann. Lynn ist einfach offen und liebevoll. Besonders gefiel mir ihr vergleich- bitte tötet mich jetzt nicht für diesen Spoiler- das ihr neues Leben wie das von Sailor Moon sei. Oder eher die Situation. Es kommt einen wirklich so vor und ich musste darüber wirklich lachen. Lynn ist einfach klasse. Wenn es sie wirklich geben würde , würde ich sie sehr mögen. 

Juri finde ich auch sehr toll , allein das er seine liebe eigentlich für sein Volk Opfern müsste es jedoch nicht tut. Ich liebe dieses zusammen spiel von harter Kerl aber weicher Kern. Juri ist wirklich perfekt.
Besonders Lustig finde ich Lynns Kammerdienerin so nenne ich das jetzt mal , sie ist so begeistert von allem das sie sich über Lynns Proteste einfach hinweg setzt. 
Auch Tia und Kira finde ich sehr toll da die beiden immer auf Lynns Seite sind und Juri gerne veräppeln. Ich finde das ziemlich klasse. Auch Tiere als Schutzgeister zu nehmen finde ich schön da Tiere wirklich besser sind als so mancher Mensch. 

Alles in allem mein Fazit: Ava du hast es wieder einmal geschafft das ich Weinen und lachen zu gleich muss. Das man so tief in der Geschichte ist das man nicht mehr raus will. Ich konnte mir alles wirklich richtig vorstellen. Es war toll. Schade fand ich nur das ENDE das es überhaupt ein Ende geben musste. Das Ende hat mir den letzten Rest gegeben. Es lohnt sich aufjedenfall dieses Werk zu lesen. Es ist ein muss , und ich liebe es. 

Dieses Buch bekommt von mir weil es einfach Unverschämt schön war 5 von 5 Bücher-Feen. Es hat die volle Punktzahl verdient . Glückwunsch Ava Reed und danke das du uns so Happy machst. 

1 Kommentar:

  1. Hey,

    hast du Lust auf ein Gewinnspiel?

    Schau doch mal bei mir vorbei, ich habe da etwas für dich vorbereitet :)

    Liebe Grüße
    Captain Books

    https://captainbooksweb.wordpress.com/2017/06/04/gewinnspiel-captain-books/

    AntwortenLöschen